Kleinkost

Ambiente: Das Interieur ist in natürlichem Grün und Dunkelbraun gehalten. Während die gemütlichen Ledersessel im Stil elegant sind, sorgen die Holzbalken an der Decke für etwas rustikalen Touch. Kleinkost überrascht mit einem hübschen Loft im 1. Stock, von wo aus die Gäste das Geschehen unten beobachten können. Auf jedem der Tische stehen frische Kräuter, wie Basilikum etc.
Angebot: Wie der Name schon verrät, spezialisiert man sich hier auf kleine Köstlichkeiten quer durch die mediterrane Küche. Das Brot wird täglich frisch gebacken und die Kräuter dienen als aromatische Basis aller Gerichte. Jede Woche gibt es eine neue Speisekarte mit leckeren Pasta-Gerichten oder neuen Salatvariationen. Auch Veganer kommen hier auf ihre Kosten – zum Beispiel werden Panini oder Aioli auch auf veganer Basis zubereitet.
Besonderheit: Die marinierten Avocado-Spalten, die auf der Zunge zergehen.

Lotter Straße 113, Di.-Fr. 12-15h u.18-22h, Sa. 12-15h u. 18-23h

Text Carolin Rupp | Foto Jacob Mason