Soestmann Bistro

Ambiente: Ein interessanter Mix aus Fleischerei und Bistro. Eignet sich super für den Mittagstisch oder den Einkauf vor einem Grillabend. Auch schön, um
spontan dem ein oder anderen Nachbar zu begegnen und auf einen Kaffee zu
bleiben.
Angebot: Im Mittelpunkt steht natürlich die Feinkost-Fleischerei, mit Käsetheke. Seit April: das Bistro. Dort werden beispielsweise täglich bis zu acht verschiedene Aufläufe angeboten. Hingucker: die große Auswahl an Antipasti. In den Regalen dreht es sich rundum Feinkost, darunter sind ein paar raffinierte Geschenkartikel zu finden.
Besonderheit: Passend zur Fußball Weltmeisterschaft hat Sostmann ein spezielles Grillangebot entworfen. Das beinhaltet zum Beispiel Samba-Steaks, Abwehrriegel oder Pfostenwickler. Lobenswert: Das Fleisch stammt von regionalen Höfen. Für Vegetarier gibt’s liebevoll zusammengestellte Gemüsespieße.

Lotter Straße 39; Mo.-Fr. 8-18.30h, Sa. 7-13.30h

Text | Foto Carina Schulz