Theken-Talk: Michi Kuhlmann

Michi Kuhlmann

Michi Kuhlmann (51), Oxmox

Dabei seit? 17 Jahren.

Was trinkt man im Oxmox? Das St. Pauli-Getränk Kalte Muschi (Rotwein mit Cola in der Flasche) und Heidelbeerpunsch finden reißenden Absatz.

Was snackt man dazu? Papas Bravas mit hausgemachter Sauce. Ein Klassiker seit unserer Eröffnung, damals noch mit unserem chilenischen Koch.

Das Geheimnis Deiner Rhabarberschorle? Vielleicht der regionale Anbieter: Lammersiek aus Bad Essen.

Wenn Du einen Wunsch frei hättest? Würde St. Pauli wieder in der 1. Liga spielen.

Das Leben eines Gastronomen … ist ein spezielles und jenseits der 50 wird’s heftig.

Dein Arbeitsausgleich? Ich habe seit vielen Jahren eine St. Pauli-Dauerkarte und fahre Mountainbike.

Wo gehst Du privat aus? Ins Trash.

Ein Satz zum Osnabrücker Nachtleben? Ich finde die Subkulturen am Alten Güterbahnhof positiv und es ist toll, dass es Institutionen wie den Hyde Park noch gibt!

Text/Foto: Judith Kantner

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *