What’s new

  • Al Romero

    Ambiente: Das denkmalgeschützte Gebäude hat sich kaum verändert. Lediglich die Säulen wurden in Terrakotta gestrichen – und ein plätschernder Brunnen ziert nun das Restaurant, das...

  • Maxi’s American Diner & Sportsbar

    Eine traditionelle amerikanische Karte, mit Spare Ribs, Burgern, BBQ-Wings oder Sandwiches. Der Chefkoch stammt zudem aus Alabama und weiß, wie man US-Klassiker zubereitet. >>>

  • Bep Viet

    Hier gibt es viele vietnamesische Gerichte, die dazu einladen, mal etwas Neues auszuprobieren. Etwa das vietnamesische Traditionsgericht schlechthin: Pho, eine Reisbandnudelsuppe. >>>

  • Steakmeisterei

    Das Restaurant glänzt mit Techniken wie dem „dry-aging“. Die Qualität fängt jedoch schon lange vor der Zubereitung an, nämlich bei der Haltung der Tiere. Hier...

  • Soestmann Bistro

    Im Mittelpunkt steht natürlich die Feinkost-Fleischerei, mit Käsetheke. Seit April gibt es hier auch ein Bistro. >>>

  • m-point

    Das etwas andere Kiosk bietet eine ideale Verschnaufpause vom Shoppen. Neben Kaffeespezialitäten werden auch hausgemachte Desserts angeboten. >>>

  • Kleinkost

    Wie der Name schon verrät, spezialisiert man sich hier auf kleine Köstlichkeiten quer durch die mediterrane Küche. Kräuter dienen als aromatische Basis aller Gerichte. >>>

  • Vinhos Do Neto

    Einfache Tische und Stühle, aber die portugiesische Küche bietet alles, was das Herz begehrt. Vor allem für Meeresfrüchte-Fans. >>>

  • Zauber von Os

    Eine Mischung aus normaler Gastro und gemütlicher Kuschelecke in einem Wintergarten, direkt am Kulturhof Dammstraße.

  • Taste Kitchen

    Eine moderne Deko, die immer einen Hauch Grün mit sich bringt, und ein Angebot aus verschiedenen „Kitchen“ von Burger bis Asia. >>>

  • Baroque

    Eine neue Cocktailbar in der Johannisstraße mit Kronleuchter, Kerzenlicht und einer Pariser Straßenlaterne und einer Karte mit über 600 Cocktail-Varianten. >>>

  • Alex

    Das Alex ist der Seele des Nikolaiortes angepasst. Mit dem in vielen Städten bewährten, immer individuell gestalteten Ambiente und einem Ganztageskonzept bleiben keine Wünsche offen....

  • Gelateria La Luna

    Ein neues Eiscafé in der Fußgängerzone. Dekorierte Eisbecher, Eis in der Waffel oder im Becher "to go", frische Kuchen und hausgemachtes Tiramisu. >>>

  • Lutter & Wegner Ratskeller

    Gutbürgerlich, gehoben, genau so, wie man sich einen Ratskeller eben vorstellt. Lutter & Wegner kennen sich mit Restaurants in historischen Gebäuden aus. >>>

  • Zimmer Nr. 4

    Das ehemalige Lennox hat einen komplett neuen Look: Hell, Steinwände, Holztische ... Vom Frühstück bis zum Abend gibt's immer das passende Speisen-Angebot. >>>

  • Pizzastübchen

    Der Pizza Hot Spot aus der Hasestraße hat sich im ehemaligen Blue einquartiert. Pizzeria, Kneipe, Lieferservice in einer Location. >>>

  • Miso

    Ein japanisches Restaurant im Fachwerkhaus. Hier gibt's Sushi, Maki, Salate, Vegetarisches und ein besonderes All-you-can-eat-Angebot. >>>

  • Neo Cuisine

    Ambiente: Das Restaurant ist eingebettet in ein Gesamtkonzept, das aus Club, Cocktailbar und Restaurant besteht. Der Neo Club eröffnet am 8./9.2. die Tanzflächen. Die mediterrane...

  • Garibaldi’s

    Ambiente: Klein und mit persönlichem Charme. Die Bilder an der Wand haben eigene Geschichten, die Hausherr Mauro Spessot und seine Frau Tanja gerne erzählen. Angebot:...

  • barösta

    Ein heller, rustikaler Livingroom, in dem es nach Kaffee duftet. Die handgefertigten Eichenmöbel verbreiten Wohnzimmeratmosphäre.

  • MedienCafé

    Schick! Im Sommer ist es besonders gemütlich auf der Terrasse zur Großen Straße...

  • Almani

    Moderne griechische Küche direkt am Heger Tor. Ohne Gyros und Krautsalatberge, dafür mit vielfältigen Vorspeisen und ausgesuchten Lamm-Spezialitäten.

  • Portobar

    Neuer Restaurant/Lounge-Mix in der Wüste. Mit iberischen Spezialitäten, frisch und einfach – z.B. portugiesische Bratkartoffeln und gegrillte Dorade.

  • Lieblingskaffee

    Das Gegenteil von Fastfood. Das neue Café vis à vis von Dom und Theater hat sich den Themen Bio, Fairtrade, Nachhaltigkeit und Regional verschrieben.

  • Dimitrios

    Der etwas andere Grieche. Im Gewölbekeller gegenüber der Johanniskirche gibt's griechisches "wie zu Hause", Korfu, der Heimat des Inhabers.

  • YouShiMe

    Aus einem Verkaufsstand mit integrierter Küche in der L+T Markthalle ist längst ein festes Lokal geworden. Die Reis-Rolls sind trendy.